Gut vorbereitet für berufliche Reha

Genauso unterschiedlich wie die Teilnehmer*innen im Berufsförderungswerk sind auch ihre Wege zurück in Arbeit. Doch welcher Weg ist individuell der richtige? Und welche Kenntnisse und Fähigkeiten sind notwendig, um die berufliche Reha erfolgreich meistern zu können? 

Diese Fragen werden im Rahmen des RehaAssessments und der Reha-Vorbereitung beantwortet. Das ESB Berufsförderungswerk bietet eine intensive Beratung dazu, welcher Beruf zu den persönlichen Neigungen und Fähigkeiten der Rehabilitand*innen passt – und es vermittelt alle notwendigen Fähigkeiten, damit eine passende Qualifizierung auch erfolgreich absolviert werden kann. Das beugt Ausbildungsabbrüchen vor und sichert langfristig die erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt.

Kontakt

Aufnahmeverwaltung

Telefon: 06782 18-1413
aufnahmeverwaltung@e-s-b.org