Das Krankenhaus der Elisabeth-Stiftung Birkenfeld

Das Krankenhaus der Elisabeth-Stiftung verfügt als Krankenhaus der Grundversorgung über 135 Planbetten und eine Gesundheits- und Krankenpflegeschule mit 40 Ausbildungsplätzen.

Mit den ausgewiesenen Hauptfachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin und Konservative Orthopädie und einer interdisziplinären Belegabteilung, u.a. für Gynäkologie, stehen die Patient*innen stets im Fokus unseres Wirkens.

Langjährige Kooperationen mit Ärzte*innen und Gesundheitseinrichtungen in der Region ergänzen das Angebot und ermöglichen den Patient*innen eine optimale Behandlung, die über die stationären Leistungen hinausgeht.

Das Team aus qualifizierten Ärzte*innen, Pflege- und Servicekräften arbeitet täglich daran, Menschen bei ihrer Genesung optimal zu unterstützen. Und das aus guter Tradition: Seit Gründung des Krankenhauses im Jahr 1885 steht das Wohl des Menschen im Mittelpunkt aller Aufgaben.