Der Ausbildungsverbund im Landkreis Birkenfeld

Unternehmen sind heute mehr denn je auf gut ausgebildete Fachkräfte angewiesen – das gilt auch für die Region Birkenfeld. Der vom Landkreis und der Bundesregierung geförderte Ausbildungsverbund Landkreis Birkenfeld unterstützt Unternehmen, die nicht alle Ausbildungsinhalte selbst abdecken können. Die Elisabeth-Stiftung Birkenfeld bietet im Netzwerk als Partnerin und Ausbildungsexpertin modulare Qualifizierungsbausteine an, mit deren Hilfe Arbeitgeber*innen ihre Mitarbeiter*innen passgenau aus- und weiterbilden können. Angeboten werden dabei u.a. folgende Bereiche:

  • Anlagen-, Industrie-, Konstruktions-, Werkzeug-, Zerspanungsmechaniker*in
  • Fachkraft für Metalltechnik
  • Maschinen- und Anlagenführer*in
  • Mechatroniker*in
  • Elektroniker*in
  • Automatisierungstechniker*in
  • Technische Produktdesigner*in
  • Duale Studiengänge in Zusammenarbeit mit der Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld

Mehr Informationen zum Ausbildungsverbund finden Sie im Flyer.